Objektgesellschaft Kongresszentrum Neue
Terrasse Dresden mbH

 

Die Objektgesellschaft Kongress-zentrum Neue Terrasse Dresden mbH ist Eigentümerin und Verpächterin des ICD Internationalen Congress Center Dresden.   

Das Kongresszentrum, welches durch seine anspruchsvolle Architektur besticht und technisch zu den modernsten Europas gehört, ist für internationale Kongresse mit einer Teilnehmerzahl von bis zu 4 500 Teilnehmern und einer Ausstellungsfläche von ca.3 000 m² ausgestattet. Es befindet sich nur einige Schritte vom weltbekannten historischen Stadtzentrum entfernt, direkt am Elbufer zwischen Marienbrücke und Sächsischem Landtag.  

Der unter Denkmalschutz stehende Erlweinspeicher wurde als Kongresshotel, welches höchsten Ansprüchen genügt, in das Projekt eingebunden. Damit wird die historische Silhouette Dresdens nach Westen vervollständigt und gleichzeitig eine Verbindung zwischen dem Stadtkern und den auf der Ostrainsel gelegenen Grünräumen geschaffen. Zwinger, Semperoper, Schloss, Kathedrale, Frauenkirche und Brühlsche Terrasse sind in wenigen Minuten zu Fuß zu erreichen.

Weitere Informationen erhalten Sie unter: www.dresden-congresscenter.de oder über Maritim Dresden, den Betreiber des Kongresszentrums