Dresdner Bäder GmbH

Die Dresdner Bäder GmbH wurde 2013 als Tochterunternehmen der Technischen Werke Dresden GmbH gegründet. Sie bewirtschaftet und betreibt 15 städtische Frei- und Hallenbäder. Neben den bestehenden städtischen Bädern werden von ihr auch die Neubauten in Dresden Bühlau sowie der Schwimmsportkomplex Freiberger Straße geplant und umgesetzt.

Zu den Aufgaben der Dresdner Bäder gehört es, ganzjährig ein abwechslungsreiches Freizeit- und Erholungsprogramm für alle Altersklassen und Interessensgruppen anzubieten. Auch das Schulschwimmen sowie das Training der Schwimmvereine ist unterstützend abzusichern.

www.dresdner-baeder.de